StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Die Ränge

Nach unten 
AutorNachricht
Fukuawa Yuzuru
Admin[a] // Schnellste Reporterin der Welt
Admin[a] // Schnellste Reporterin der Welt
avatar

Anzahl der Beiträge : 90
Anmeldedatum : 30.09.11

BeitragThema: Die Ränge   Mi Aug 29, 2012 5:43 am

Kurze Einleitung

Hallo lieber Reisender,
bevor du mit dem Steckbrief deines Charakters beginnst, ist es ratsam sich diesen kleinen Thread hier durchzulesen. Er mag dir etwas mehr Einsicht in unsere kleine Welt verschaffen und dir auch zu einem schnellen Angenommen verhelfen.

Zivilisten
Fangen wir also bei den kleinsten Gliedern unserer Gesellschaft an, den Zivilisten. Meist sind es Mitglieder aller Altersklassen. Auch wenn man nur wenige als aktive Charaktere hier antreffen wird, so bilden sie dennoch die Grundlage jeder Gesellschaft. Unter diesen Zivilisten finden sich übrigens allerlei interesannte Leute, ob dies nun reisende Händler, Barden, Jahrmarktskünstler, Akrobaten, Jäger oder auch hohe Persönlichkeiten wie ein Feudalherr sind, ein jeder von ihnen ist wichtig. Natürlich werden sich hier im Forum wenn überhaupt vornehmlich Zivilisten des Mittelstandes finden, Personen hoher Würden werden in jedem Falle die Ausnahme bleiben. Auch wenn ihr sie leichtfertig als Kanonenfutter anseht und nicht sonderlich viel auf sie gebt, sind sie es doch meist die euren Lohn finanzieren.
Stärke: Sehr gering - Mittel (letzterer Wert nur bei Bodybuildern, Rausschmeisern u.ä.)

Akademisten (E Rang)
Ebenso wie Zivilisten bilden diese jungen Shinobi meist nur einen winzigen Bruchteil unserer Gesellschaft. Sie sind die Shinobi der nächsten Generation und werden darauf sorgfältig von ihren Lehrern vorbereitet. In den meisten Fällen sind sie nicht besonders alt, da sie ab einer gewissen Grenze der Akademie verwiesen werden. Da sie noch von anderen Personen abhängig sind, die sie versorgen, erübrigt sich die Sorge, sie könnten Nuke werden weitgehend. Durch ihre Jugend sind meist auch ihre Fähigkeiten noch ziemlich beschränkt, wobei es immer einmal wieder herausragende Ausnahmen gibt, welche sich dann freilich trotzdem noch nicht mit einem voll ausgebildeten Shinobi anlegen können.
Stärke: Sehr gering

Genin (D Rang)
Die Genin bilden meist den größten Teil der Shinobi, welche man in den Reichen finden wird. Ein jeder von ihnen ist ein vollwertiger Ninja und berechtigt vom jeweiligen Kage Missionen entgegenzunehmen, welche ihm zugewiesen werden. Einige Shinobi nutzen diesen Rang auch als Sprungschanze, indem sie erst einige Zeit in einem Dreierteam verbringen, welches von einem erfahrenen Jonin, der als Lehrmeister in allen Belangen fungiert und dann ihre Chance wahrnehmen im Rang durch eine der Chunninprüfungen, oder auch besondere Missionen aufzusteigen. Einzelne Genin fungieren in den heutigen Zeiten vor allem als Wachen und Späher, wenn kein Kriegszustand herrscht, und als Reserve, sowie als Hilfseinheiten für Feuerwehr und in besonderen Fällen auch für die Sanitäter.
Mindestalter: 10 Jahre
Stärke: Gering

Chunnin (C Rang)
Chunnin bilden theoretisch die Hauptmacht eines jeden Dorfes. Ein jeder von ihnen hat bereits viele Missionen durchlaufen und Kämpfe überlebt. Einige von ihnen sind für ihre Stellung innerhalb der Gesellschaft überraschend jung, sodass es besonders im offenen Kriegsfall ab und an vorkommt, dass Shinobi direkt auf dem Schlachtfeld noch befördert werden. Ein Chunnin genießt übrigens auch über einige Privilegien innerhalb der Gesellschaft. Zum Beispiel ist es ihm möglich ein Team aus Genin auf einer Mission zu leiten, oder auch in einem Team mit anderen Chunnin Aufgaben zu übernehmen. Ebenso wie Genin übernehmen sie im Kriegsfalle auch allerlei Alltagsaufgaben, so fällt ihnen zum Beispiel die Aufgabe der Wache sehr häufig zu.
Mindestalter: 14 Jahre
Stärke: Mäßig

Anbu Lehrling (C/B Rang)
Einige, wenige Chunnin werden bereits kurz nach ihrer Ernennung von Anhängern der speziellen Einheit beiseite gezogen und tief ergründet. Dabei wird geprüft ob der erwählte Chunnin das Zeug und den Willen dazu hat ein Anbu zu werden. Sollte der junge Shinobi die Probe bestehen, so wird er als Lehrling angenommen und von einem fähigen Lehrer in den Künsten der Spezialeinheiten unterwiesen werden. Doch damit nicht genug, ihm wird auch die Doktrin sauber eingepflanzt. Wer sich nämlich dazu entschließt dem Weg der Anbu zu folgen, entsagt damit weitgehend zwischenmenschlichen Bindungen. Es wird sorgfältig darauf geachtet die Anwärter auf den Rang eines Anbu von Familie und Freunden zu separieren, um sie vor Racheakten gegen das Organisationsmitglied zu schützen. In besonderen Fällen kommen auch Jonin zu den Anbu Lehrlingen, wobei diese dann meist noch recht jung sind.
Mindestalter: 14 Jahre
Stärke: Mäßig - Mittel

Special Jonin (C/B Rang)
Shinobi dieser Unterordnung beschreiben eine Vielzahl an Berufen der gehobenen Klasse. Shinobi dieses Ranges sind unter anderem für die Ausbildung von Akademisten zuständig, sowie für das Überwachen der Chunninprüfungen. Ebenso fungieren sie des öfteren als Leibwächter von höher gestellten Persönlichkeiten, welche sie mit ihrem Leben verteidigen. Eine weitere Gruppierung sind die reinen Medic, wie sie sich häufig in Krankenhäusern finden, welche ebenfalls zu dieser Art von Jonin gehören. Sie zeichnen sich durch Fähigkeiten und Erfahrungen in einem Gebiet aus, die die eines Chunnin deutlich übertreffen. In den anderen Disziplinen sind sie jedoch meist weiterhin auf dem Stand eines Chunnin.
Mindestalter: 17 Jahre
Stärke: Mäßig - Mittel

Jonin (B Rang)
Shinobi dieses Ranges bilden die Elite des Dorfes und machen einen recht kleinen Teil der Bevölkerung aus. Ihre Aufgabengebiete sind weit gestreut, sodass sie sowohl als Sensei für Geninteams fungieren, als auch als Joninteam, welches für schwierigere Mission abgestellt wird. Im Rpg wird dieser Rang wohl den Löwenanteil ausmachen, da sie auch die meisten Freiheiten genießen. Im Krieg werden aus ihren Reihen die Hauptstreitkräfte des Dorfes gestellt. Da einige von ihnen während Konflikten befördert wurden, sind ein paar von ihnen wirklich überraschend jung und für gestandene Veteranen noch halbe Kinder. Nichtsdestotrotz ist ein jeder von ihnen ein ernst zu nehmender Gegner, der schon viel Erfahrung im Kampfe sammeln konnte.
Mindestalter: 21 Jahre
Stärke: Mittel

Anbu(A Rang)
Die Anbu sind eigentlich eher eine schattenhafte Erscheinung in einem jeden Dorf. Sie sind das, was aus den Anbulehrlingen geworden ist, welche die vielfältigen Aufgaben bewältigt haben. Für normale Menschen sind sie schon fast so etwas wie Götter, denn sie scheinen immer dann aufzutauchen wenn es Ärger gibt. Andere halten sie auch für Dämonen, da sie niemals ihre Gesichter zeigen, sondern sie stets hinter Masken verbergen, komme was wolle, oder Worte mit einfachen Zivilisten wechseln. Selbst in den Shinobi der unteren Kasten gehen meist nur Gerüchte über diese besonderen Gestalten herum, welche mit tödlicher Präzision zuschlagen können. Erst ab dem Rang eines Jonin ist meist etwas über die Anbu bekannt, von denen nurnoch die wenigsten etwas wie ein Privatleben haben und selbst dann meist nurnoch zum Schein. Sie gehören zur größten Macht eines jeden Dorfes und übernehmen die gefährlichsten Aufträge. Ebenso zeichnen sich alle durch ihre Ärme an Emotionen aus, besonders wenn es um Mitgefühl oder ähnliches geht. Auch ihre wahren Identitäten sind ihnen heilig, denn selbst der freundlichste Akademist könnte ein Spion sein, welcher die Info weitergibt und damit die gesamten Freunde und Familienmitglieder des Anbu zur Jagd freigibt. Persönliche Beziehungen, oder auch nur kurze Flirts sind ihnen, außer bei besonderen Aufträgen, strengstens untersagt, ebenso wie der Genuss von Rauschmitteln und Alkohol, welche nur die Sinne vernebeln.
Mindestalter: 23 Jahre
Stärke: Hoch

Anbu Teamführer (A/S Rang)
Diese Anbu überragen ihre Mitkämpfer noch in einigen wenigen Punkten in ihren Fertigkeiten. Sie sind äußerst selten zu finden und leiten zumeist ein Team aus Anbu, mit welchen sie ihre vielfältigen Erfahrungen teilen können. Selbst für Jonin sind diese Shinobi wahre Meister ihres Fachs und werden enorm hoch geachtet, auch unter den Anbu selbst. Auch ihre Identität liegt weiterhin sorgsam im Verborgenen, um allen Schaden von ihren Familien abzuwenden. In den meisten Fällen, wenn man einmal von ihnen zu Gesicht bekommt, überlebt man nur selten lange genug um jemandem davon erzählen zu können, da sie Meister in mehreren Disziplinen der Anbu sind. Außerdem ist er noch asketischer als seine Mitkämpfer, sodass die Wohnungen der meisten von ihnen den Charme einer Gefängniszelle haben. Da sie auch des öfteren in mehreren Teams zugleich dienen haben sie kaum bis keine Zeit für eigene Interessen und selbst diese sind dann meist rationalisiert und sauber durchgeplant.
Mindestalter: 26 Jahre
Stärke: Hoch - Sehr Hoch

Anbu Captain (S Rang)
Der Shinobi, welcher dieses Amt begleitet ist meist ein wahrhaft außergewöhnlicher Mensch mit allerlei Talenten. Mit Fug und Recht überragen seine Fähigkeiten die von fast allen Shinobi des Dorfes, weshalb ihm innerhalb der Anbu als auch vom Kage große Achtung entgegengebracht wird. Im Kampf ist er ein tausendfach erprobter Veteran, der seinem Dorf alle Ehre macht, ansonsten dient er vor allem als Verwalter der Anbu und deren Trupps, sowie als letzter Schutz des Dorfes, bevor der Kage angegriffen wird. Ebenso ist seine einstige Identität ein Geheimniss, weshalb man ihn auch sehr selten auf irgendeiner Straße antreffen und das Zusammenkommen überleben wird. Er ist übrigens auch all seinen Mitmenschen ein Vorbild und Enthaltsamkeit, sowohl im Sinne des Alkohols als auch der Frauen, sodass es von einigen Exemplaren in der Vergangenheit hieß, sie hätten seit Jahrzehnten mit keiner Frau mehr verkehrt und nie in ihrem Leben einen Tropfen Alkohol angerührt.
Mindestalter: 28 Jahre
Stärke: Sehr Hoch

Kage (S+ Rang)
Im Kage vereinen sich viele Eigenschaften eines vorausschauenden Shinobi. Unter anderem zeichnet er sich durch großes soziales Engagement und Weisheit aus, aber auch durch diverse Führungsqualitäten und nicht zuletzt vor allem durch seine Erfahrung. Dazu kommen noch seine außergewöhnlichen Fertigkeiten im Kampf, was ihm meist einen Hauch von den alten Heldengeschichten gibt, welche man gerne kleinen Kindern vorliest. Als Oberhaupt des Dorfes bleibt ihm jedoch selten allzu viel Zeit für seine eigenen Beschäftigungen, sodass er meist kaum bis keine sozialen Kontakte hat. Im Krieg gilt er übrigens auch oftmals als letzte Verteidigung des Dorfes, ironisch, dass ausgerechnet die letzte Hürde die höchste ist.
Mindestalter: 30 Jahre
Stärke: Legendär

Sonderrang: Nuke (C/B/A/S Rang)
Unter dem Begriff der Nuke sind alle Shinobi zusammengefasst, welche einst einem Dorf angehörten und dort schließlich Straftaten begingen oder einfach flohen. Zumeist sind hohe Kopfgelder auf sie ausgesetzt und die Shinobi ihres ehemaligen Dorfes haben weiterhin die Aufgabe sie bis zum Tode zu jagen. Die Aufgaben denen sie nachgehen sind indess vollkommen individuell, da einige sich als Söldner verdingen, während andere auch als Strauchdiebe leben. Ihre Ränge sind durchweg verschieden, sodass unter ihnen von C-Rang bis S-Rang alles zu finden ist.
Mindestalter: Alter Rang + 2 Jahre
Stärke: Alter Rang

Sonderrang: Jinchuuriki (E/D/C/B/A/S/S+ Rang)
Die Jinchuuriki gehören im großen Krieg der Dörfer miteinander zu den gefährlichsten Waffen, sofern sie ihren Bijuu unter Kontrolle haben. Jedoch gelten sie auch als die bevorzugten Ziele von Angriffen, denn wenngleich sie eine gewaltige Macht besitzen, können nur die wenigsten von ihnen diese voll nutzen. Darüber hinaus ist auch noch eine Gruppe namens Akatsuki hinter diesen speziellen Personen her in denen die Bijuu versiegelt sind, wobei dies noch alles andere als öffentlich ist und nur eine kleine Elite überhaupt von deren Existenz Bescheid weiß. Die Ränge auf denen sich die neun Personen befinden können vollkommen verschieden sein, sodass es meist reines Glücksspiel ist ein Dorf anzugreifen.
Mindestalter: Alter Rang
Stärke: Alter Rang

Sonderrang: Akatsuki (B/A/S Rang, Leader S+)
Bei den Shinobi von Akatsuki handelt es sich um Mitglieder einer Organisation, die im Krieg ihr ganz eigenes Süppchen kocht. Ihre Mitglieder sind durchweg ehemalige Nuke hoher Ränge, meist A und S, einzig ihr Leader befindet sich auf einem höheren Niveau, welches wohl mit dem eines Kage zu vergleichen ist. Ein jeder von ihnen ist für sich genommen bereits ein formidabler Kämpfer, doch da sie meist in gut austarierten Zweierteams auftreten sind sie als Gegner umso schwerer niederzuringen. Bis dato zeigte sich die Organisation jedoch noch nicht allzu aktiv und übte sich eher in Zurückhaltung, wohl in der Erwartung eines guten Moments zum Zuschlagen, weshalb in den Dörfern nur die wenigsten Menschen überhaupt wissen worum es sich bei Akatsuki überhaupt handelt.
Mindestalter: Alter Rang
Stärke: Alter Rang
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://heroescomeback.forumieren.com
 
Die Ränge
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Erstellsektion :: Guide Sektion-
Gehe zu: